Dosimetriesystem von aixITem

Wir haben aus mehr als 20 Jahren Erfahrung mit der Dosimetrie in Kernkraftwerken und Zwischenlagern eine flexible Software entwickelt, welches vielen Anforderungen gerecht wird. Das modulare System besteht aus zahlreichen Komponenten: Zentraler Bestandteil ist ein Dialogsystem mit vielfältigen Erfassungs- und Auswertungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bestehen Hardware- und Softwarekomponenten zur Kommunikation mit anderen Systemen oder Komponenten. Wir bieten Ihnen umfassende Beratung und die Konzeption Ihres Wunschsystems an.

  • Personen- und Auftragsdosimetrie
  • Automatisiertes Einlesen von Dosimetern
  • Schnittstelle zu Zutrittskontrolle
  • Umfangreiche Dokumentations- und Auswertungsmöglichkeiten
  • Hohe Sicherheitsanforderungen

Mit unseren Bausteinen bleiben Sie flexibel. Wir bieten Module an, mit denen Ihr Dosimetriesystem Schritt für Schritt individuell modernisiert und digitalisiert werden kann.

Basismodule

Wir bieten zahlreiche Module, die wir individuell an Ihre Anforderungen anpassen.

Steuerung eines Gerätes

Personen- und Auftragsdosimetrie

Erfassen Sie Personenbegehungen über spezielle Terminals oder durch Eingabe in einem Dialog. In einer Übersicht werden Dosiswerte zusammengefasst und für die Dokumentation abgespeichert.

  • Terminüberwachung für Unterweisungen, Arzttermine, Kontrolluntersuchungen, uvm...
  • Grenzwertüberwachung
  • Zugangskontrolle zum Kontrollbereich
  • Schnittstellen zu vielen Systemen und Geräten
Auswertemodul

Export- und Auswertungsfunktionen

Die Dokumentation von Dosimetriedaten ist ein wichtiges und arbeitsaufwendiges Thema. Das aixITem Dosimetriesystem unterstützt Sie bei diesen Aufgaben:

  • Konfigurierbare Exportfunktion von allen Daten
  • Standarisierte und individuelle Berichterstellung abhängig von Ihren Anforderungen
Kommunikation im Netzwerk

Schnittstellen

Bei der Dosimetrie müssen viele Komponenten zusammen funktionieren. Unser System integriert verschiedene Systeme und die eingesetzte Hardware zu einem Gesamtsystem.

  • Integration von externen Systemen (Zutrittskontrolle, Geräteverwaltung, ...)
  • Anschluss von Hardwarekomponenten wie Dosimeterleser, Kontrollmonitore, Quickcounter, ...
  • Ausfallsicherheit durch Doppelrechnersystem
Sensormodul

Sicherheit

Die Dosimetrie verarbeitet sensible Daten. Dessen sind wir uns bewusst. Daher haben wir unser System nach höchsten Sicherheitsstandards entwickelt.

  • Verschlüsselte Kommunikation im internen Netzwerk
  • Rollenbasierte Benutzerverwaltung
  • Protokollierung von allen Ereignissen im fälschungssicheren Logbuch

Fokus auf Zuverlässigkeit und Datensicherheit

Unser System ist für den dauerhaften Einsatz und die Erfassung sensibler Daten konzipiert. Sie müssen 365 Tage im Jahr zuverlässig funktionieren. Darauf achten wir! Dank unserer Erfahrung aus über 20 Jahren Softwareentwicklung kennen wir die wichtigen Schritte zu einer zuverlässigen und sicheren Lösung.

Ein erstes Beratungsgespräch

Sie wollen mehr über die Möglichkeiten von aixITem Dosimetrie erfahren? Vereinbaren Sie einen Termin mit uns!

  • Lernen Sie uns unverbindlich kennen
  • Beispiellösungen
  • Analyse Ihrer Anforderungen
Digitalisierung für Ihre Produkte